Freunde für AMPO e.V.

Wir haben unseren Verein ins Leben gerufen, weil wir AMPO gemeinsam bekannt und einer breiteren Unterstützung zugänglich machen wollen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch persönlich bei uns willkommen heißen dürfen!

Hier sammeln sich ganz besondere Menschen, solche wie Sie und ich. Eines haben alle AMPO-Freunde gemeinsam: teilen wollen wir, und genau dorthin abgeben, wo gute Chancen bestehen, die Welt für Kinder zu verbessern. Wir setzen uns aus Personen aller Altersgruppen zusammen, die das gemeinsame Gespräch schätzen, um Interessen auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen. Endlich ist unser Status "e.V.", denn unsere Eintragung beim Amtsgericht Berlin ist nun erfolgt.

Helfen Sie mit!

Der Verein 'Freunde für AMPO e.V.' aus Berlin leitet alle Ihre Spenden an AMPO weiter.

Mit Ihrer Unterstützung werden die laufenden Kosten für den Unterhalt der AMPO - Einrichtungen und - Projekte in Ouagadougou getragen.


 
 

Spenden      Sachspenden

Nächster Termin

 

Aktuelle Termine
 
Sa, 10.Dez.2016, 14:00 Uhr
Weihnachtsmarkt "Zauber in Hof und Scheune"
Ab 14:00 Uhr werden auf dem Weihnachtsmarkt in Karwe, Brandenburg erneut Plätzchen für den guten Zweck verkauft. Wir bedanken uns erneut für die tolle Initiative und wünschen allen weihnachtliche Stimmung und eine friedliche Adventszeit! mehr...
 
Mi, 14.Dez.2016, 18:00 Uhr
Jahreshauptversammlung des Vereins
Am 14.12.16 ab 18:00 Uhr findet unsere jährliche Hauptversammlung statt. Ort: Freunde für AMPO e.V. Blücherstraße 35, 2.HH EG 10961 Berlin   Auch Nichtmitglieder sind recht herzlich willkommen! mehr...

Neues

Der Online-Riese Amazon startet ein eigenes Charity-Programm

wenn Sie ab sofort Ihre Amazon-Einkäufe mit dem link smile.amazon.de starten, helfen Sie uns mit jeder Bestellung ... mehr

Was wurde aus Assèta Sawadogo?

Eine Familie bedankt sich für ... mehr

Neuer Direktor im AMPO-Waisenhaus für Jungen.

Seit August 2016 ist Herr Lamsa Bogni der neue Direktor und kommt von ... mehr

 Erarbeitung einer neuen Verfassung

die Welt schaut nach Burkina Faso ... mehr